Frühstück

Vegan-Glutenfrei Frühstücken: Kokos – Hirsebrei mit frischen Beeren und Pecannüssen

Ein gesundes Frühstück am Morgen ist goldwert.
Und ich liebe es zu frühstücken! Ohne mein Frühstück am Morgen gehe ich nicht aus dem Haus.
Sollte ich es mal nicht geschafft haben, dann fehlt mir den ganzen Tag irgendwie etwas. Gefühlt habe ich ständig Hunger und mein Tagesrhythmus ist durcheinander….
Das Frühstück ist für mich einfach die wichtigste Mahlzeit am Tag. Wobei so ein leckeres Stück Kuchen am Nachmittag? Eigentlich auch unverzichtbar für mich, als alte Kuchenliebhaberin. Aber ist der Nachmittagskuchen eine Mahlzeit? Wohl eher nicht… 😉
Also bleiben wir beim Frühstück!
Was ist eure liebste Mahlzeit am Tag?

Als ich vor ein paar Jahren heraus fand, dass ich kein Gluten mehr vertrage, dachte ich zuerst: „oh nein, was soll ich den jetzt noch frühstücken?“
Kein Brot, kein Müsli, keine Pancakes……was bleibt mir denn da noch? Eier, Obst……mh, nicht ganz das, was ich mir unter einem gesunden und reichhaltigen Frühstück so vorgestellt habe.

Aber mal ganz ehrlich, fängst du an dich ein bisschen umzuschauen was es an glutenfreien Alternativen gibt, dann wirst du schnell sehen: es gibt sehr viel, was zu einem glutenfeien Frühstück passt!
Und mittlerweile fehlt mir nichts mehr an meinem glutenfreien Frühstück.
Im Gegenteil, es ist sogar abwechslungsreicher als vorher. Manchmal bin ich fast überfordert, weil es so viele leckere Sachen gibt, die ich am liebsten alle auf einmal frühstücken würde! Aber dafür bräuchte ich einen zweiten Magen…. 🙂

Kokos - Hirsebrei

Glutenfrei essen hieß für mich damals: kreativ werden. Ich fing an zu schauen, wo überall Gluten drin ist. Schnell hatte ich die glutenfreien Getreidesorten definiert und überlegte mir,  inwiefern ich diese zu meinem Frühstück machen konnte.
Es gibt glutenfreie Haferflocken, also konnte ich mir mein eigenes Müsli machen. Aus fast jedem glutenfreien Geteide gibt es auch ein Mehl, ich konnte mir also mein eigenes Brot und Pancakes backen.

Doch warum nicht auch einfach mal einen Getreidebrei zum Frühstück zu essen?
Glutenfreier Getreidebrei klingt für manche vielleicht nicht so ansprechend, doch ich habe es wirklich lieben gelernt!
Darum möchte ich euch heute diesen Kokos – Hirsebrei mit frischen Beeren und Peccannüssen vorstellen.
Er wird in Kokosmilch gekocht und am Ende noch mit Kokosflocken verfeinert.
Dazu frische Beeren oder Obst der Saison, ein paar Nüssen und fertig ist dein reichhaltiges, gesundes und vegan- glutenfreies Frühstück.

Hirse ist ein sehr gesundes und vor allem bei Allergikern beliebtes Getreide. Es enthält viele wichtige Nährstoffe, ist leicht bekömmlich, schützt die Darmschleimhaut und ist ein wichtiger Eisenlieferant.Hirse

Kokos - Hirsebrei

Kokos - Hirsebrei

Kokos - Hirsebrei

Rezept drucken
Vegan - Glutenfrei Frühstücken: Kokos - Hirsebrei mit frischen Beeren und Pecannüssen
Menüart Frühstück
Küchenstil Glutenfrei, laktosefrei, Vegan
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 5 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 100 g Hirse
  • 250 ml Kokosmilch Ihr könnt auch eine andere pflanzliche Milch nehmen
  • 2 EL Kokosflocken
  • Frische Beeren oder Obst
  • Pecannüsse Ihr könnt auch andere Nüsse wie z.B. Mandeln oder Cashewnüsse nehmen
Menüart Frühstück
Küchenstil Glutenfrei, laktosefrei, Vegan
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 5 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 100 g Hirse
  • 250 ml Kokosmilch Ihr könnt auch eine andere pflanzliche Milch nehmen
  • 2 EL Kokosflocken
  • Frische Beeren oder Obst
  • Pecannüsse Ihr könnt auch andere Nüsse wie z.B. Mandeln oder Cashewnüsse nehmen
Anleitungen
  1. Hirse und Kokosmilch in einen Topf geben. Aufkochen und bei geschlossenem Deckel 15 Minuten köcheln lassen. Die Kokosflocken unterrühren und 5 Minuten quellen lassen.
  2. Den Hirsebrei auf zwei Schälchen aufteilen, weg mag mit noch etwas kalter Kokosmilch aufgießen. Die Beeren waschen, die Nüsse grob zerhacken und zu dem Hirsebrei geben.
  3. Guten Appetit!
Dieses Rezept teilen
 

Kokos - Hirsebrei

Keine Kommentare

Lass einen Kommentar da

Das könnte dir auch gefallen...