Kuchen und Torten

Saftiger Schokoladenkuchen mit Quarkcreme und Erdbeeren, glutenfrei

Werbung, beauftragt/Heute dreht sich alles um Schokolade. Um einen saftigen Schokoladenkuchen.
Mit Quarkcreme.
Und frischen Erdbeeren.
Na wenn das mal nicht nach einer perfekten Kombination klingt.
Und das ganze ist natürlich glutenfrei!

Schokolade ist etwas von dem ich nie genug bekommen kann und wenn es ein Schokoladenkuchen ist schon gar nicht. Und da wir uns gerade noch in der Erdbeersison befinden, habe ich spontan einfach ein paar frische Erdbeeren oben drauf gepackt- denn was passt besser zusammen als Erdbeeren und Schokolade?!

Schokoladenkuchen mit Quark und Erdbeeren

Schokoladenkuchen mit Quark und Erdbeeren

Das schöne an diesem glutenfreien Kuchen ist, er ist im Handumdrehen fertig. Schokolade und Butter schmelzen, in der Zwischenzeit Eigelb und Zucker schaumig rühren, dann alles zusammen kippen, die restlichen Zutaten dazu, ab in den Ofen und schon ist der Kuchen fertig. Wenn er ausgekühlt ist, kommt die Quarkcreme und frische Erdbeeren oben drauf. Und schon könnt ihr eure Gäste oder Familie/ Freunde mit diesem köstlichen Kuchen beeindrucken.
Ihr könnt den Kuchen auch schon sehr gut am Vortag backen, dann kann er in Ruhe auskühlen und noch mal gut durchziehen.

Dieser Kuchen ist außerdem ein weiteres Rezept, dass mit dem Maniokmehl von Ruut* entstanden ist. Maniokmehl ist nussfrei und hypoallergen und wird aus Peru bezogen. Die Gründer von Ruut waren selbst vor Ort und können die Qualität dieses Mehls garantieren. Seit einer Woche ist nun auch der eigene Onlineshop bei Ruut* online, das heißt du kannst das Mehl nun direkt dort bestellen. Oder aber weiterhin über unten stehenden Link, dort bekomme ich nämlich eine kleine Provision. Alles was ich über den Partnerlink einnehme, fließt direkt wieder in die Food Photography, ob als schöne Props oder Zutaten für das nächste Rezept. Wenn du also über diesen Partnerlink bestellst, unterstützt du mit deinem Kauf auch ein klein wenig die Glutenfreie Rezeptwelt. Danke!

Schokoladenkuchen mit Quark und Erdbeeren

Schokoladenkuchen mit Quark und Erdbeeren

Nun begebe dich in die Küche und zaubere diesen wunderbaren Kuchen;)!
Frohes Schlemmen.

Deine Johanna

Rezept drucken
Saftiger Schokoladenkuchen mit Quarkcreme und Erdbeeren,glutenfrei
Küchenstil Glutenfrei
Wartezeit 50 Minuten
Portionen
Kuchen, 18 cm Durchmesser
Zutaten
  • 200 g Butter
  • 100 g Schokolade ich habe 50g Vollmilch- und 50g Zartbitterschokolade genommen
  • 4 Eier, getrennt
  • 7 EL Zucker
  • 2 EL Kakaopulver, ungesüßt
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Maniokmehl von Ruut (Werbung*)
  • 20 g Mandelmehl
  • 6 g FiberHUSK (Werbung) Flohsamenschalenpuver
  • 160 g Creme Fraiche
Für die Quarkcreme
  • 40 g Creme Fraiche
  • 150 g Quark
  • 60 g Frischkäse
  • 2 EL Puderzucker
  • 250 g Erdbeeren
Küchenstil Glutenfrei
Wartezeit 50 Minuten
Portionen
Kuchen, 18 cm Durchmesser
Zutaten
  • 200 g Butter
  • 100 g Schokolade ich habe 50g Vollmilch- und 50g Zartbitterschokolade genommen
  • 4 Eier, getrennt
  • 7 EL Zucker
  • 2 EL Kakaopulver, ungesüßt
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Maniokmehl von Ruut (Werbung*)
  • 20 g Mandelmehl
  • 6 g FiberHUSK (Werbung) Flohsamenschalenpuver
  • 160 g Creme Fraiche
Für die Quarkcreme
  • 40 g Creme Fraiche
  • 150 g Quark
  • 60 g Frischkäse
  • 2 EL Puderzucker
  • 250 g Erdbeeren
Anleitungen
Kuchen
  1. Butter und Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Eigelb, Zucker und die Prise Salz ca. 5 Minuten schaumig rühren. Die Butter-Schokoladenmasse und das Kakaopulver unter rühren langsam dazu geben.
  2. Die Mehlsorten und FiberHUSK dazu geben und gut vermischen. Die Creme Frische unterrühren. Die Eiweiß steifschlagen. Ab der Hälfte 3 EL Zucker einrieseln lassen. Zwei Drittel des Eischnees mit der Küchenmaschine kurz unterheben, das letzte Drittel von Hand mit dem Schneebesen unterheben.
  3. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform gießen und bei 180° Grad, 45-50 Minuten backen. Auskühlen lassen und aus der Form lösen.
Quarkcreme
  1. Alle Zutaten vermischen und die Creme auf den ausgekühlten Kuchen streichen. Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen, vierteln und auf der Creme verteilen.
Dieses Rezept teilen
 

Schokoladenkuchen mit Quark und Erdbeeren

Schokoladenkuchen mit Quark und Erdbeeren

Schokoladenkuchen mit Quark und Erdbeeren

1 Kommentar

  • Reply
    Karl
    26. Juni 2019 at 9:55

    Sehr verlockend. Ich komme gleich zum Kaffee vorbei!

  • Lass einen Kommentar da

    Das könnte dir auch gefallen...