Nachtisch

Luftiger Milchreis mit Rhabarber und Estragon

Werbung/ Nach einer längeren Pause melde ich mich mit einer Sammlung für Rhabarber-Rezepte zurück. Natürlich ist auch ein neues Rezept dabei und zwar dieser köstliche Milchreis mit Estragon und Rhabarber. Es ist kein eigenes Rezept, sondern ein nachgekochtes aus dem „Sweet“ Kochbuch von Yotam Ottolenghi. Kennt ihr sein Kochbuch? Ich bin jedes Mal aufs Neue begeistert, wie gut seine Kreationen schmecken! Bei diesem Rezept war ich zunächst, wie des öfteren, leicht skeptisch, denn ein Milchreis mit Estragon, Lorbeerblättern und Zimt? Ob das schmeckt?

Oh ja! Wie du siehst, war ich absolut begeistert davon, so dass ich es euch auf meinem Blog vorstellen muss.

Doch nicht nur die Lorbeerblätter und der Estragon machen diesen Nachtisch so besonders. Es ist nämlich nicht einfach nur Milchreis, nein, nein, der Milchreis wird am Ende mit halb geschlagener Sahne und griechischem Joghurt verfeinert! Und genau das macht ihn besonders luftig und absolut köstlich!

Milchreis mir Rhabarber und Estragon

Milchreis mir Rhabarber und Estragon

Der Reis und der Rhabarber lassen sich bequem am Vortag vorbereiten, so musst du zum servieren nur noch alles hübsch anrichten. Ich habe den Nachtisch mal wieder mit dem Reishunger Milchreis zubereitet, denn er ist meiner Meinung nach einfach der Beste!

Wie oben erwähnt, musste ich eine kleine Pause auf meinem Blog einlegen, denn ich habe zwischenzeitlich eine kleine Tochter bekommen, die zunächst meine volle Aufmerksamkeit forderte. Da ist das Kuchen backen und Fotografieren leider etwas in den Hintergrund gerutscht. 

Tja, und wie du siehst, bin ich da auch glatt etwas aus der Übung gekommen 🙂 Mein ersten Kuchen den ich nach Wochen wieder gebacken habe, sollte ein Rhabarberkuchen werden. Er ist mir auch gelungen, jedoch nur bis dahin wo ich ihn zum Abkühlen auf die Terrasse bringen wollte….das Ergebnis siehst du hier 😉

Milchreis mir Rhabarber und Estragon

Mein Fazit: ärger dich nicht, wenn dir etwas nicht gelingt! Auch (anscheinend) routinierten Foodbloggern passieren solche Dinge:) .

Zum Abschluss findest du noch eine Liste meiner schon bestehenden Rhabarber-Rezepte! Mein Favorit unter ihnen ist der „Wohl Beste Rhabarber-Quark-Kuchen mit Mandelstreuseln den ich kenne“. Meine Leser lieben den Rhabarber-Baiser Kuchen. Aber eigentlich ist jedes Rezept ein Highlight- sonst wäre es ja auch nicht auf dem Blog 😉

Rhabarber Rezepte:

Glutenfreier Rhabarber-Käsekuchen mit weißer Schokolade

Glutenfreier Rhabarber-Milchreis. Ja, noch ein Milchreis mit Rhabarber! Dieses Rezept ist allerdings ganz simpel und ohne viel Schnick-Schnack.

Glutenfreier Rhabarber – Baiserkuchen: der absolute Klassiker!

• Der wohl beste, Glutenfreies Rhabarberkuchen den ich kenne: Rhabarber-Quark – Kuchen mit Mandelstreuseln

Marzipan Galettes mit Erdbeer-Rhabarber Füllung, glutenfrei und vegan

Vegan – glutenfreie Erdbeer – Rhabarbertarte 

Rhabarber Rezepte

Rhabarber Rezepte

Rhabarber Rezepte

Nun wünsch ich dir frohes Rhabarber-Backen! Und lass mich gerne wissen, welches dein Favorit unter meinen Rezepten ist.

Deine Johanna

Milchreis mir Rhabarber und Estragon

Rezept drucken
Luftiger Milchreis mit Rhabarber und Estragon
Portionen
Portionen
Zutaten
Für den Milchreis
  • 100 g Milchreis
  • 700 ml Milch
  • 3 große frische Lorbeerblätter ich habe 6 getrocknete genommen
  • 1 große Zimtstange
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Sahne
  • 30 g Puderzucker
  • 100 g griechischer Joghurt
Für den Rhabarber
  • 500 g Rhabarber
  • 75 g Zucker
  • 10 g Estragon ca. 6 Stängel
  • 1 Vanilleschote
Portionen
Portionen
Zutaten
Für den Milchreis
  • 100 g Milchreis
  • 700 ml Milch
  • 3 große frische Lorbeerblätter ich habe 6 getrocknete genommen
  • 1 große Zimtstange
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Sahne
  • 30 g Puderzucker
  • 100 g griechischer Joghurt
Für den Rhabarber
  • 500 g Rhabarber
  • 75 g Zucker
  • 10 g Estragon ca. 6 Stängel
  • 1 Vanilleschote
Anleitungen
Milchreis
  1. Den Reis mit der Milch, Lorbeerblättern, Salz und Zimtstange in eine Ofenfeste Form geben und bei 170° Grad ca. 70 Minuten backen. Der Reis sollte noch leicht al dente sein und die Milch nicht ganz aufgesogen. Den Milchreis abkühlen lassen. Zimt und Lorbeerblätter entfernen.
Rhabarber
  1. Den Rhabarber waschen und in ca. 5 cm große Stücke schneiden und mit dem Zucker, 1 EL Wasser und dem Mark der Vanilleschote und der ausgekratzten Schote vermischen. Drei Stängel der Estragons im Ganzen zu dem Rhabarber geben, von den anderen drei die Blätter abzupfen, grob hacken und ebenfalls unter den Rhabarber mischen. Bei 250° Grad für 15-20 Minuten im Ofen backen. Der Rhabarber sollte weich sein. Abkühlen lassen und die Estragonstängel und die Vanilleschote entfernen.
Servieren
  1. Zum Servieren Die Sahne halb steif schlagen und mit dem Joghurt unter den kalten Milchreis heben. Den Reis und den Rhabarber auf 6 Gläser verteilen und mit etwas frischen, klein gehakten Estragon bestreuen.
Rezept Hinweise

Den Milchreis kannst du wunderbar schon am Vortag zubereiten und vor dem Servieren nur noch die Sahne und den Joghurt unter heben. Den Rhabarber kannst du ebenfalls am Vortag zubereiten oder kurz davor und ihn dann lauwarm zum Milchreis reichen.

Dieses Rezept teilen
 

Milchreis mir Rhabarber und Estragon

3 Kommentare

  • Reply
    Karl
    18. Mai 2019 at 10:27

    Wunderbar ! Rechtzeitig zur Rhabarberzeit wieder ein Rezept zu diesem leckeren Thema.

  • Reply
    Sassy
    18. Mai 2019 at 16:56

    Oh nein der schöne Kuchen, über all im Raum verteilt 🙁
    Wenn ich etwas Heißes oder Kuchen durch die Gegend trage, habe ich auch immer Angst, dass ich stolpere und den halben Raum verunstalte. Oder mich gar verbrenne. Zum Glück ist noch nie was schlimmeres passiert. Aber mir ist mal eine Pizza vom Pfannenwender gehüpft, als ich sie aus dem Ofen holen wollte – und landete, wo auch sonst, auf der belegten Seite. Das war auch ärgerlich. Aber zum Glück war das Ausmaß der Verschmutzung auf „unter der Pizza“ begrenzt.

    Milchreis mit Estragon und Lorbeerblättern? Das klingt wirklich außergewöhnlich, kann ich mir nicht so recht vorstellen. Aber manchmal sind es grad die am merkwürdigsten klingenden Kreationen, die total super schmecken und für neue
    Geschmackserlebnisse sorgen.

    Und bevor ich es vergesse: Herzlichen Glückwunsch zur Geburt deiner Tochter 🙂

    Liebe Grüße
    Sassy

    • Reply
      Johanna
      19. Mai 2019 at 10:30

      Liebe Sassy, oh je, eine Pizza auf dem Boden ist natürlich auch nicht viel besser 😉
      Danke für deine Glückwünsche!

      Liebe Grüße, Johanna

    Lass einen Kommentar da

    Das könnte dir auch gefallen...